Südmährermuseum Laa, 2136 Laa an der Thaya (NÖ)
Südmährermuseum Laa
2136 Laa an der Thaya (NÖ),
Stadtplatz - Altes Rathaus
  
Stammgäste:1
Events:7
Fotos:0
Themen:0
Inhaber:
Wetterprognose:
Sabewölkt
Soheiter
Moheiter
-1° -1° -2°
Beschreibung: Das Südmährermuseum Laa, das im Jahre 1986 im Alten Rathaus von Laa an der Thaya eingerichtet worden ist, dokumentiert Geschichte, Gesellschaft und Kultur einiger Orte in Südmähren (wie Höflein an der Thaya, Groß Tajax, Erdberg, Grafendorf u.a.), die fast ausschließlich von Deutschen bewohnt worden sind - und deren Vertreibung nach dem 2. Weltkrieg auf Grund der Benes-Dekrete. Mit Dokumenten, Fotos, Karten und Objekten wird das Leben der ehemaligen Bewohner dieser Orte dargestellt.
Schwerpunkt der Museumsarbeit ist es, das Unrecht der Vertreibung der deutschen Bevölkerung aus ihrer angestammten Heimat bewußt zu machen und der jüngeren Generation zu vermitteln.
Für Rückfragen zum Museum und dessen Aktivitäten steht die Obfrau des Museums, Brigitta Appel, gerne zur Verfügung - e-mail:b.appel@aon.at (adhai)

Weitere Infos:
Telefon: (+43) 2527 / 563
E-Mail: b.appel@aon.at
Südmährermuseum Laa hat 7 Events
Ausstellung "25 Jahre Grenzöffnung-Impressionen aus der verlorenen Heimat
DEZ
So 21
Ausstellung "25 Jahre Grenzöff…
21.12.2014, 14:00 Uhr
Teilnehmer:1
Fotos:0
Veranstalter:Events