Hallerhaus am Wechsel, 2872 Mönichkirchen (NÖ)
Hallerhaus am Wechsel
2872 Mönichkirchen (NÖ),
Schaueregg 52
  
Stammgäste:1
Events:4
Fotos:0
Themen:0
Inhaber:
Wetterprognose:
Dobewölkt
Frheiter
Saheiter
10° 12° 14°
Beschreibung: Das Haus gehört der Alpinen Gesellschaft "D' Haller". Ein paar Wiener Freunde, die sich im Jahre 1905 auf einer Bergtour durch das Gesäuse bei den "Hallermauern" befanden, beschlossen dort, aus lauter Begeisterung und Liebe zu den Bergen, eine "Alpine Gesellschaft" zu gründen und diese "D' Haller" zu nennen. Sie hätten dort auch gerne eine Schutzhütte errichtet, aber leider war damals kein geeigneter Grund dafür zu bekommen. Sie erwarben dann im Wechselgebiet auf der steirischen Seite ein Grundstück und bauten hier ihr "Hallerhaus".


Am 10. Oktober 1910 fand die Eröffnung statt. An Baukosten wurden 27.000 Kronen aufgewendet. 1924 erfolgte ein Zubau und ein weiterer war 1958 notwendig. In den nachfolgenden Jahren wurden ständig bauliche Verbesserungen vorgenommen. Es ist heute ein stattliches Gebäude.
Seit 1949 ist das Haus leichter erreichbar, da man einen Sessellift auf die Mönichkirchner Schwaig erstellte. Im Winter herrscht hier reger Skibetrieb.

Weitere Infos:
Telefon: 02649 / 230
Website: www.hallerhaus.at
Hallerhaus am Wechsel hat 4 Events
Pepis Bagage - Dialekt schmeckt am Berg
AUG
So 31
Pepis Bagage - Dialekt schmeck…
31.08.2014, 14:00 Uhr
Teilnehmer:1
Fotos:0
Veranstalter:Events