AdriaWien, 1020 Wien  2. (Wien)
AdriaWien
1020 Wien 2. (Wien),
Donaukanal, Höhe Salztorbrücke, stromaufwärts
  
Stammgäste:1
Events:0
Fotos:0
Themen:0
Inhaber:
Wetterprognose:
Miheiter
Doheiter
Frheiter
18° 29°20° 30°21° 34°
Beschreibung: Der neue Stadtstrand rund um den Glaspavillon.

Vom Leben in Wien überzeugt zu sein, ist schon seit geraumer Zeit kein Zeichen für Spießigkeit mehr. Dennoch überkommt auch leidenschaftliche "WienwohnerInnen“ gelegentlich die Idee, dass Wien mit Meeranbindung noch ein bisschen schöner sein könnte. Spätestens dann ist die Assoziationskette eigentlich nicht mehr zu stoppen. Donauwasser ahoi und irgendwo endet alles in der Strandgeraden. Bei Hafenambiente und Sonnenliegengeometrie, Fisch am Grill und Kofferradiomusik.

Wollen wir nicht alle Meer? Lautet die Frage - die Antwort ist die ADRIAWIEN.

Mit 9. Juli 2005 eröffnet ADRIAWIEN auf der Sonnenseite des Donaukanals, stromaufwärts ab dem Glaspavillon am Zweite Bezirk-Ufer am Fuß der Salztorbrücke. Eine im EXPEDIT-Stil kreierte, entspannte Reminiszenz an alles, was wir am klassischen Meerurlaub lieben. Softeisstand und ambulantes Strandpicknick, das man sich von Griller bis Kiosk-Grillage, Gelsenschutz und FM4 Beachradio beim Strandwart leiht. Tramezzinibuffet Marke Van Veinsten/Expedit auf der Holzterrasse, Longdrinks am Sandstrand, Steckerlfisch und Kulinarisches vom Grill, zelebriert an langen Holztischen. Dazu der Blick nach oben in den Himmel oder gegebenenfalls diese wunderbare Regentagemelancholie, die am Wasser so besonders gut funktioniert.

Die ADRIAWIEN lädt ein zum Runterkommen ans Wasser und auch in sich selbst. Das Angebot versteht sich nicht als Pflichtprogramm’, könnte aber durchaus zu einem werden. Körper-Kultur im weiteren Sinn lautet die Devise und das weit mehr als in kulinarischem Sinn. Professionell geleitete Trainingseinheiten (z.B. Pilates) sind ebenso vor Ort zu finden wie der Be A Good Girl’-Strandshop mit allem, was man rund um den Sommer mag und braucht. Die Blue Summer-Box bedient echte Hafenbar-MelancholikerInnen (aber durchaus nicht nur) und für Musik ist sowieso gesorgt.

An Samstagen Karibisches, an Sonntagen FM4 mit Sunny Side Up’ beim Frühstück am Strand. Dienstags bittet monkey. zu 'monkey.island' (tbc). Das UMTS Radioprogramm Lounge FM ist hier auch ohne Handy zu empfangen. Ein Bücher/CD-Leihwagen von Phil bedient IndividualistInnen. Angedacht ist auch eine CD-Jukebox, die persönliche Playlists abspielbar macht und einen fast unendlichen Vorrat exquisiter Klänge anbietet. Und ab und an Abende von und mit Richard Dorfmeister & Friends live, einfach so...

Weitere Infos:
E-Mail: adriawien@expedit.net
Öffnungszeit: MO-FR: 16:00 bis 02:00 Uhr
SA & SO: 11:00 bis 02:00 Uhr
Website: www.adriawien.at